top of page

Warum treibt dich die innere Unruhe an?

Aktualisiert: 21. Aug. 2023


Der Zustand der inneren Unruhe lässt sich also kaum eindeutig auf einer physischen oder psychischen Ebene verorten. Entsprechend schwierig ist der Umgang damit: Steckt eine körperliche Krankheit dahinter, die zum Arzt gebracht werden sollte? Oder sind die Beschwerden ein Anzeichen für ein psychisches Problem und damit ein Fall für den Psychotherapeuten? Wir erklären, was innere Unruhe bedeuten kann und was zu tun ist, wenn das Gefühl immer wieder auftaucht - oder gar zum ständigen Begleiter wird.



Innerer Konflikt Coaching Hamburg nell puetter
Innere Unruhe


Nervös, aufgeregt, angespannt, irgendwie kribbelig: Es gibt viele Worte, um innere Unruhe zu beschreiben. Doch wie kommt es zu diesem Zustand - und was steckt dahinter?


Kaum ein anderes Gefühl macht die Einheit von Körper und Psyche so deutlich wahrnehmbar wie die innere Unruhe. Einerseits gehen seelische Zustände wie Angst, Aufregung und Beklemmung mit körperlichen Bewegungen wie Schwitzen, Zittern oder Herzrasen Hand in Hand. Andererseits sind die möglichen Ursachen der inneren Unruhe sowohl körperlicher als auch psychischer Natur: Prüfungsangst, Zeitdruck im Beruf, Streit in der Familie sind mögliche Auslöser, ebenso wie Schilddrüsen- und Stoffwechselstörungen.



Definition: Wie fühlt sich innere Unruhe an?

Es gibt keine offizielle medizinische Definition der inneren Unruhe. In der Literatur wird sie häufig als ein Zustand beschrieben, der typischerweise mit Anspannung, Aufregung, Bewegungsdrang, Angst und/oder Vorfreude einhergeht und mit einer Vielzahl anderer Symptome - wie Herzrasen, Zittern und Schwitzen - verbunden sein kann. Manchmal wird Unruhe auch als Synonym (d. h. als anderer Begriff) für Nervosität verwendet.


Unter Ärzten gilt die Unruhe als ein "unspezifisches" Symptom. Das bedeutet, dass sie kein typisches Anzeichen für eine bestimmte Krankheit ist. Vielmehr können viele verschiedene Krankheiten mit innerer Unruhe verbunden sein. Auch gibt es viele Auslöser für innere Unruhe, die nicht auf eine Krankheit zurückzuführen sind.


Die Symptome: Anzeichen von Unruhe

Innere Unruhe wird in der Regel von verschiedenen körperlichen Symptomen begleitet, wie Herzrasen, Zittern, Schwitzen oder hohem Blutdruck. All dies können normale Reaktionen des Körpers auf Stress sein. Auch wenn das Ereignis objektiv nicht bedrohlich war, kann es ausreichen, wenn der Betroffene es als stressig, beängstigend oder bedrückend empfindet, um eine Stressreaktion auszulösen.


Diese wird von einem Teil des Nervensystems ausgelöst, der nicht willentlich gesteuert werden kann, dem Sympathikus. Der Sympathikus bewirkt unter anderem, dass sich Herzschlag, Blutdruck und Atmung beschleunigen und der Körper zu schwitzen beginnt, was zu den oben genannten Symptomen führen kann. Auf diese Weise steigert der Körper seine Leistung, um besser auf Flucht oder Kampf vorbereitet zu sein.


Der Zustand der inneren Unruhe erfüllt also in Notsituationen einen wichtigen Zweck, er sollte aber nicht dauerhaft bestehen bleiben. Der Körper kann nicht ständig in einem Zustand erhöhter Bereitschaft bleiben. Schließlich geht jede Gefahr irgendwann vorbei, so dass auf jede Anspannung meist eine Entspannung folgt. Zumindest ist das in der freien Natur so. In der modernen Welt gibt es oft Bedingungen, die viele Menschen unter Dauerstress setzen. Das kann sich in ständiger innerer Unruhe äußern - und in den oben genannten Symptomen.


Stress ist jedoch nicht die einzige mögliche Ursache für ein Gefühl der inneren Unruhe und die damit verbundenen Symptome wie Herzklopfen, Zittern, Schwitzen und erhöhter Blutdruck. Es gibt auch Krankheiten, die sich durch solche Beschwerden äußern können.



Die Belastungen des täglichen Lebens zerren an unserem Gefühl von Stabilität und Selbstvertrauen und machen uns noch anfälliger für Stress.


Vielleicht weißt du schon, dass du anfangen musst, Resilienz und innere Stärke aufzubauen oder zu meditieren. Vielleicht hast du sogar versucht, dich an einen Plan zu halten und neue Achtsamkeitstechniken zu erlernen, nur um dann festzustellen, dass es nicht funktioniert hat... Und das ist kein Wunder - Willenskraft, Affirmationen und Pläne funktionieren oft nicht, weil der kognitive Teil unseres Geistes nur 5-10 % unserer geistigen Kapazität ausmacht.


Zapfe die Kraft deines Unterbewusstseins an, wo wirkliche Veränderung geschieht, wo innere Stabilität und Kraft von innen kommen!


Ganz gleich, ob du deine persönlichen, beruflichen, beziehungsbezogenen, gesundheitlichen oder finanziellen Ziele erreichen willst - unser kognitiver, bewusster Verstand und unser unbewusster Verstand müssen Hand in Hand und mit ihrem vollen Potenzial zusammenarbeiten. Wenn wir uns nur auf unseren intellektuellen Verstand allein verlassen, werden wir nicht zu unserer Brillanz gelangen, da er nur 5 % unserer geistigen Kapazität ausmacht.


Bei der Arbeit mit vielen Führungskräften habe ich jedoch festgestellt, dass selbst wenn sie wissen, woher der Stress kommt, dies ihnen nicht hilft, mit der Überforderung und den Auslösern fertig zu werden. Wenn der Stress von außen übermächtig ist, treten die eigenen Bedürfnisse in den Hintergrund - Gereiztheit, Müdigkeit, Motivationsverlust und sogar einige gesundheitliche Probleme waren die ungewollten, täglichen Begleiter.


Beginne eine Partnerschaft mit deinem Unterbewusstsein und zapfe 95 % deiner unbewussten Kraft an - hier geschieht echte Veränderung! Nach der Neucodierung, Neuverdrahtung und Neueinprägung von Stressauslösern kannst du ein Leben führen, das von einem Punkt der Ausgeglichenheit, des Selbstvertrauens, der Kraft und der Stabilität ausgeht, der ganz natürlich von innen kommt.


In meinem neuesten Buch Blueprint of Core Calmfidence teile ich meine Erkenntnisse darüber, wie du all das, was bereits in dir steckt, voll und ganz erkennen und schätzen kannst, und wie du deine Sichtweise auf dich selbst und auf die Welt erweitern kannst.




ARBEITEN MIT NELL


Nell Puetter ist bekannt für ihre sanfte Herangehensweise und ihre tiefgreifenden Ergebnisse. Sie hat das innovative und exklusive CORE CALMFIDENCE Programm entwickelt.


Wenn wir beginnen, vollständig zu erkennen, wer wir wirklich sind, und uns der Dinge bewusst werden, die wir bekommen haben, ohne dass sie geschehen, öffnet sich ein Raum, in dem unsere angeborene Weisheit zum Vorschein kommen kann. Dies ist die in uns eingebaute Blaupause, die uns hilft, auf natürliche Weise und mit Leichtigkeit zu gedeihen und Erfolg zu haben.


Hier liegt der "zündende Funke" für deine Spitzenleistung, der dir genügend Raum gibt, damit deine Brillanz durchscheinen und deine Weisheit dich mit inspirierenden Aha-Momenten begleiten kann. Und das ist der Unterschied zwischen müheloser, brillanter Spitzenleistung und dem Zwang, etwas zu erreichen, indem man sich selbst Willenskraft aufzwingt.


Was ist also bereits in dir vorhanden? Es ist so, als würde man kleine Kinder betrachten, um zu sehen, was in ihnen vorhanden ist, bevor ihr denkender, rationaler Verstand einsetzt: das Maß an Neugier, das sie von Natur aus haben, die Vorstellungskraft, die sie haben, wenn sie spielen, die Kreativität, die sie haben, wenn sie sich etwas ausdenken, und die Widerstandsfähigkeit, die sie haben, wenn sie laufen lernen, das Maß an Verbindung, das sie in der Lage sind, mit anderen Menschen herzustellen. Das alles ist bereits in Ihnen vorhanden. Sie brauchen nicht all die Strategien und Techniken und die zahlreichen Dinge, die Sie in Ihrer Morgenroutine tun müssen, um ein Leistungsträger zu werden.


Es geht wirklich um das, was schon da ist, und darum, den Raum dafür zu schaffen, dass es auf natürliche Weise zum Vorschein kommt. Die Enthüllung dessen, was bereits in Ihrem Bauplan enthalten ist, kann dir helfen, deine Spitzenleistung auf mühelose Weise zu steigern.


Der exklusive 1:1-Inside-Out-Transformationsprozess von CORE CALMFIDENCE nutzt die leistungsstärksten Werkzeuge aus verschiedenen Modalitäten wie der Positiven Psychologie, den Neurowissenschaften, der Hypnose und dem Neuro-Linguistischen Programmieren und beinhaltet die innovative Core Transformation®-Methodik.


Eines der Ziele des Programms ist es, dir zu helfen, Vertrauen in sich selbst zu gewinnen, dich zu befähigen, deinen neuen gesunden Lebensstil zu genießen und in kürzester Zeit maximale und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.


Du denkst vielleicht, du bist hier, um eine Sache zu ändern, aber die Erlangung von CORE CALMFIDENCE wird sich positiv auf andere Bereiche deines Lebens auswirken - von Beziehungen bis hin zur Karriere. Denn wenn du von einem Ort der angeborenen Gelassenheit, Klarheit und Zuversicht aus agierst, trägt dies in hohem Maße zu deiner mentalen und emotionalen Stabilität bei. Diese Stabilität ist die Grundlage für sinnvolles Wachstum und ein erfülltes Leben.





15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page